Kandidierende

Anna-Marie Bengelsdorf Joseph Langosch Philipp Koopke
Daphne Grape Julian Wolf Wolfgang Antoniazzi
Mats Lauffer Kareem Wegner Luisa Grabarse
Björn von Bergen

Wir stellen uns auch mal persönlich vor.

Anna-Marie Bengelsdorf BA Druck- und Medientechnik

Hallo, ich studiere im 5. Semester Druck- und Medientechnik und bin bereits im letzten Jahr für das Studierendenparlament und den Fachschaftsrat zur Wahl angetreten.

Im Studierendenparlament setze ich mich für einen respektvollen und fairen umgang ein, und kämpfe dafür, dass wir studierenden nicht einfach von unseren dozenten herumgeschubst werden ferner setze ich mich im Fachbereich VI dafür ein, dass Studiengänge ohne probleme Studierbar sind.

Joseph Langosch BA Technische Informatik

Hallo, ich studiere im 9. Semester Technische Informatik und bin bereits im letzten Jahr für das Studierendenparlament, dem Fachschaftsrat zur Wahl angetreten.

Seit einigen Jahren kämpfe ich für eine Fairere Behandlung der Studentischen Hilfskräfte in der Beuth Hochschule für Technik sowie für ein vorantreiben im Bereich Digitalisierung. Im Fachschaftsrat VI bin ich bereits seit zwei Jahren und übernehme die Aufgaben des Finanziers zusammen mit Daphne Grape.

Philipp Koopke BA Technische Informatik

Hallo, ich studiere im 9. Semester Technische Informatik und bin bereits im letzten beiden Jahren für den Fachschaftsrat zur Wahl angetreten.

Seit meiner Wahl in den Fachschaftsrat Streite ich für meine Kommilitonen für durchführbare Tests und faire Bedingungen beim Studium. Im laufe der letzten Amtszeit habe ich den Posten des Stellvertretenden Vorsitzes im Fachschaftsrat übernommen und habe auch in dieser Amtszeit den Posten inne. Ich unterstütze die Bestrebungen die Studiengänge unseres Fachbereiches studierbarer zu gestalten.

Daphne Grape MA Technische Informatik

Hallo, ich studiere im 2. Mastersemester Technische Informatik und bin bereits seit einigen Jahren Vertreterin der Studierenden in diversen studentischen und akademischen Gremien. Dort setze ich mich für einen respektvollen Umgang und zielführende Diskussionen ein.

In den letzten Jahren habe ich mir den Ruf erarbeitet, eine Stimme der Vernunft zu sein und verhärtete Fronten aufzulösen.

Julian Wolf BA Technische Informatik

Hallo, ich studiere nunmehr seit 11 Semestern die technische Informatik. In der zweiten Hälfte meines Studiums habe ich mich vermehrt für die Rechte der Studierenden eingesetzt und dafür gekämpft, dass in den studentischen Gremien weniger geredet und mehr getan wird.

Im Akademischen Senat, dem zentralen Organ der Hochschule, setze ich mich als einer von drei Studierenden dafür ein, dass wir mit Respekt und Achtung als Teil dieser Hochschule anerkannt werden. Mit Wolfgang Antoniazzi und der Unterstützung der anderen Mitgliedern der FTL (Fraktion für transparenz in der Lehre) konnte ich hier bei den letzten Wahlen unserer Hochschuhlleitung den größten Erfolg erfahren, als wir die zentrale Entscheidung gaben wer die Führung der Hochschule übernimmt. Ferner setze ich mir für eine Verbesserung des Klimas zwischen den Statusgruppen der Hochschule ein.

Wolfgang Antoniazzi MA Medieninformatik

Hallo, ich studiere nunmehr seit einigen Jahren an dieser Hochschule. Nach meinem Master in Veranstaltungstechnik und -management dieses Semester steht für mich nun der Master im Fach Medieninformatik an.

Als stellvertretender Vorsitzender der Akademischen Versammlung konnte ich mit der Unterstützung von Julian Wolf und den anderen Mitgliedern der FTl (Fraktion für Transparenz in der Lehre) konnte ich Letztes Jahr merklich zur verbesserung des Ansehen der Studierenden gegenüber den anderen Statusgruppen (Professoren, Mitarbeiter der Verwaltung und anderen Mitarbeitern der Hochschule) beitragen, besonders im Zusammenhang mit der Wahl der neuen Hochschulleitung.

Mats Lauffer BA Medieninformatik

Hallo, ich studiere seit einigen Semestern Medieninformatik und bin Helfer im Fachschaftsrat VI. Für die kommende Legislatur möchte ich aktiver an der Hochschule mitwirken und mich für einen rücksichtsvollen Umgang unter den Studierenden einsetzen.

Kareem Wegner BA Technische Informatik

Hallo, ich studiere im 4. Semester Technische Informatik. Seit Mai bin ich ein vollwertiges Mitglied des Allgemeinen Studierenden Ausschusses (AStA) und setze mich für einen bewussteren Umgang im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit ein.

Zusätzlich unterstütze ich meine mit Referentin im AStA im Bereich der Hochschulpolitik. In der nächsten Legislatur möchte ich gerne Aktiver in den Gremien der Hochschule mitgestalten und möchte mich für einen sozialeren Umgang unter den Studierenden einsätzen und mein bestreben die Studierbarkeit von Studiengängen an der Hochschule zu verbessern.

Luisa Grabarse BA Druck- und Medientechnik

Hallo, ich studiere im zweiten Semester Druck- und Medientechnik. Seit dem letzten Semester unterstütze ich meinen Fachschaftsrat in seiner Tätigkeit.

In der nächsten Legislatur möchte ich gerne meine Erfahrung im Bereich des Genderdiskurs in der studentischen Selbstverwaltung und der Fraktion für Transparenz in der Lehre (FTL) einbringen.

Björn von Bergen MA Mechatronik

Hallo, ich studiere seit einigen Semestern Mechatronik. Aktuell bin ich Vorsitzender des Fachschaftsrates VII.

In den letzten Jahren habe ich großen Talent bewiesen zwischen verhärteten Fronten zwischen Links und Konservativ zu vermitteln. Ferner möchte ich mich gerne vermehrt für die Umsetzung eines ‘Makerspace’ in der Hochschule einsetzen.